Rechtssicher im Internet:
Beratung und Vertretung in
Datenschutz- und IT-Rechtsfragen
Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um Datenschutzstreitigkeiten, E-Commerce sowie Online-Marketing. Von Beratung bis zur gerichtlichen Vertretung stehen wir Ihnen zur Seite – auch online, ohne Bürobesuch oder Papierkram.
Rechtssicher im Internet:
Beratung und Vertretung im
Datenschutz- und IT-Recht
Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um Datenschutzstreitigkeiten, E-Commerce sowie Online-Marketing. Von Beratung bis zur gerichtlichen Vertretung stehen wir Ihnen zur Seite – auch online, ohne Bürobesuch oder Papierkram.
Unsere Fachgebiete
Sollte die von Ihnen gewünschte Beratung oder Vertretung hier nicht zu finden sein, können Sie uns gerne eine Anfrage senden, wir können Ihnen sicher weiterhelfen.
IT-Recht
Beratung und Rechtsvertretung in allen IT-Rechtlichen Angelegenheiten.
E-Commerce und Online-Marketing
Beratung und Rechtsvertretung in allen IT-Rechtlichen Angelegenheiten.
Gewerblicher Rechtsschutz
Beratung und Rechtsvertretung rund um den gewerblichen Rechtsschutz.
Strafrecht und Strafverteidigung
Vertretung und Beratung bei Steuerstrafrecht und Straftaten im IT-Bereich.
Über 1000 betreute Mandate
Über mich
Seit 2011 bin ich Rechtsanwalt mit umfassender Erfahrung in Rechtsberatung und Prozessführung. Nach Tätigkeiten in mittelständischen und internationalen Kanzleien, habe ich mich zum Fachanwalt für IT-Recht und Strafrecht qualifiziert. Meine Kanzlei fokussiert sich auf Internetrecht, Datenschutz und Urheberrecht.
Jens Thurn
Jens Thurn
Rechtsanwalt für IT-Recht
Über mich
Jens Thurn
Jens Thurn
Rechtsanwalt für IT-Recht
Seit 2011 bin ich Rechtsanwalt mit umfassender Erfahrung in Rechtsberatung und Prozessführung. Nach Tätigkeiten in mittelständischen und internationalen Kanzleien, habe ich mich zum Fachanwalt für IT-Recht und Strafrecht qualifiziert. Meine Kanzlei fokussiert sich auf Internetrecht, Datenschutz und Urheberrecht.
Melden Sie sich jetzt für eine Erstberatung
Um eine passende Lösung zu finden, besprechen wir gemeinsam Ihren konkreten Fall.
1
Vereinbaren Sie eine Erstberatung
Melden Sie sich hier für eine erste Beratung an, und Sie werden von einem unserer Mitarbeiter oder einer unserer Mitarbeiterinnen zurückgerufen, um einen Termin zu vereinbaren.
2
Besprechen Sie Ihre rechtlichen Bedürfnisse und Anliegen.
In der Erstberatung besprechen wir Ihr konkretes Anliegen im IT-Recht und geben eine Einschätzung oder Beratung zu präventiven Maßnahmen.
3
Erhalten Sie eine vorläufige Rechtsberatung.
Im Rahmen der Zusammenarbeit erhalten Sie Unterstützung bei der Vertretung vor Gericht, in Form von Beratung oder auf anderen Gebieten des Rechts.
Ihre Rechtsanwaltskanzlei für IT-Recht im Herzen Hamburgs
Wir freuen uns, Sie in unserem Büro in der Hamburger Innenstadt oder online per Videokonferenz begrüßen zu dürfen. Das Besondere: Bei uns müssen Sie sich nicht mit Papierkram herumschlagen. Besprechungen, Datenverarbeitung und alles, was dazu gehört, läuft zu 100% digital für eine schnellere und einfachere Zusammenarbeit.
Triff unser Team
Wir helfen bei allen Rechtsfragen und vertreten vor Gericht, die E-Commerce und Marketing betreffen.
Lorem Ipsum
Lorem Ipsum
Jens Thurn
Anwalt für IT-Recht
Lorem Ipsum
Lorem Ipsum
Lorem Ipsum
Lorem Ipsum
Häufig gestellte Fragen
Wenn Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns gerne eine Anfrage schicken.
Was kostet eine Erstberatung?
Erstberatung:
Benötigen Sie als Privatperson juristischen Rat oder eine Auskunft? Dann sind die Kosten für ein erstes Beratungsgespräch gesetzlich begrenzt. Die Gebühren dürfen nicht höher als 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer sein, insgesamt also nicht mehr als 226,10 Euro (§ 34 RVG).

Gutachten:
Möchten Sie von mir ein Gutachten zur Einschätzung Ihrer Rechtslage erhalten? Dann liegen die Gebühren dafür bei mindestens 250 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Je nach Komplexität des Falls und Umfang des Gutachtens kann der Preis durch eine Gebührenvereinbarung höher ausfallen.

Transparenz und Kostenvoranschlag:
In der Erstberatung besprechen wir gemeinsam Ihren Fall und die möglichen rechtlichen Schritte. Natürlich erhalten Sie von mir vorab einen Kostenvoranschlag, damit Sie die Kosten für die Rechtsberatung einschätzen können.
Wie werde ich über die Fortschritte auf dem Laufenden gehalten?
Sie werden regelmäßig per E-Mail und Telefon über den Fortschritt Ihres Falls informiert.
Haben Sie Erfahrung in meiner Branche?
Ja, ich habe Erfahrung in deiner Branche. Seit meiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahr 2011 habe ich in verschiedenen Kanzleien gearbeitet und in den letzten Jahren spezifische Kenntnisse in der Rechtsberatung und Prozessführung erworben. Meine Tätigkeit in einer mittelständischen Kanzlei in einem Vorort von Hamburg sowie bei einer internationalen Großkanzlei in Hamburg hat mich mit den vielfältigen Anforderungen der Branche vertraut gemacht.

Zusätzlich habe ich mich zum Fachanwalt für IT-Recht und zum Fachanwalt für Strafrecht weitergebildet und bereits die theoretischen Voraussetzungen zur Führung dieser Fachanwaltstitel nachgewiesen. Meine Kanzlei konzentriert sich auf die Bearbeitung von Mandaten mit Bezug zum Internet, Datenschutz und Urheberrecht, und ich halte mein Fachwissen stets aktuell durch regelmäßige Fortbildungen. Ich wurde vom Deutschen Anwaltsverein (DAV) e. V. für meine kontinuierliche Fortbildung in den Jahren 2014, 2015 und 2016 ausgezeichnet. Weitere Informationen zu meinen Qualifikationen findest Du auf der Website des DAV.
Wie wird die Beratung und Vertretung berechnet?
Im Erstgespräch besprechen wir gemeinsam Ihren Fall und die möglichen rechtlichen Schritte. Natürlich erhalten Sie von mir vorab einen Kostenvoranschlag, damit Sie die Kosten für die Rechtsberatung einschätzen können.
Kontakt
Thurn Legal
Hohe Bleichen 8, 20354, Hamburg
info@thurn-legal.de
Diese Website wurde erstellt von LeadTec Media